Christian Hartwig

Chris­ti­an Hart­wig ist geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter der Veer­mas­ter Asset Manage­ment GmbH. Er ver­ant­wor­tet die bestehen­den Pri­vat­kun­den­stra­te­gi­en. Die­se umfas­sen Stan­dard­stra­te­gi­en sowie indi­vi­du­ell ent­wi­ckel­te, auf die Kun­den­be­dürf­nis­se maß­ge­schnei­der­te Man­da­te für pri­va­te Kun­den, aber auch für Stif­tun­gen und Pen­si­ons­ein­rich­tun­gen.

Chris­ti­an Hart­wig begann sei­ne Lauf­bahn im Finanz­markt 1990 mit einer Leh­re zum Bank­kauf­mann bei einer Ber­li­ner Regio­nal­bank. Der lang­jäh­ri­gen Tätig­keit dort folg­te 1999 der Wech­sel zu einer Schwei­zer Groß­bank. Hier lag der Fokus auf der Ver­mö­gens­be­ra­tung und Ver­mö­gens­ver­wal­tung, zuletzt mit der Ver­ant­wor­tung für ein Bera­ter-Team in der Ber­li­ner Nie­der­las­sung.

Nach sei­nem Wech­sel 2012 zur Trus­con Ber­lin GmbH, unse­rem Part­ner-Unter­neh­men, bringt er seit dem 01.09.2014 auch als Geschäfts­füh­rer sei­ne lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in unser Unter­neh­men ein.